Präsenzunterricht für alle!

Liebe Eltern und Schüler*innen,

ab morgen, 31. Mai, kehren wir mit allen Klassen in den Präsenzunterricht zurück.

Bitte lesen Sie den Brief der Schulleitung:

Elternbrief_300521

Schulbetrieb ab Freitag, dem 21. Mai

Liebe Eltern,

bitte lesen Sie den Brief zum weiteren Schulbetrieb ab Freitag, dem 21. Mai:

Elternbrief_190521

Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 17. Mai

Liebe Eltern,

bitte lesen Sie den Brief mit Anhang des Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz:

Elternschreiben 12. Mai 2021

Anlage Elternschreiben

Ab Montag, dem 10. Mai Präsenzunterricht für alle Klassen im Wechselmodell

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im nachstehenden Brief finden Sie Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab Montag, dem 10. Mai:

Elternbrief_100521

Aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb

Hier nun aktuelle Informationen des Kultusministeriums zum weiteren Schulbetrieb. Wir freuen uns über die Perspektive, dass die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7-8H/9R auch bald wieder in die Schule dürfen. Die Schulleitung der MBS bereitet in den kommenden Tagen die notwendigen Veränderungen der Stundenpläne vor und gibt ein weiteres Informationsschreiben heraus.

AKTUELLER_Elternbrief_260421

schulschreiben_23.04.2021

Steuermann mit kühlem Kopf

Herr Diehl ist jetzt offiziell zum Schulleiter der Martin-Buber-Schule ernannt worden. Wir freuen uns 🥳 und danken Frau Wagner vom Starkenburger Echo für die schöne Berichterstattung.

Elternsprechtag am Donnerstag, dem 29.04.2021

Liebe Eltern,

gerade in diesen Zeiten mit Wechsel- und Distanzunterricht sind Begegnungen wichtig. Daher findet unser diesjähriger Elternsprechtag am kommenden Donnerstag, 29.04.2021, erstmals in digitaler Form statt. Bitte wenden Sie sich per Mail an die Lehrkräfte, mit denen Sie am Elternsprechtag ein Gespräch führen möchten. Die Lehrkräfte werden Ihnen dann zwischen 16.30h und 19.30h einen Terminvorschlag machen, bei dem Sie sich per Teams in einer Videokonferenz oder telefonisch verabreden.

Sollten Sie an dem Elternsprechtag keine Zeit haben, dann können Sie mit der Lehrkraft – wie sonst auch – einen gesonderten Gesprächstermin vereinbaren, allerdings bitte nur telefonisch oder digital und nicht in Präsenzform, da wir den Publikumsverkehr etwas minimieren wollen, um das Infektionsgeschehen besser kontrollieren zu können.

Liebe Eltern, wir alle wissen, dass die Situation sehr belastend für alle ist, deshalb mache ich nochmal auf unsere Beratungsstellen aufmerksam. Gerne können Sie sich an unsere Sozialpädagogen, Frau Salzer und Herrn Bauer (kathrin.salzer@nrdorbishoehe.de) bzw. bauer@martin-buber-schule.de) oder die zuständige Schulpsychologin, Frau Pietzschmann (Sarah.Pietzschmann@kultus.hessen.de) wenden.

Mit freundlichen Grüßen
gez. T. Diehl
Schulleiter

Schulbetrieb nach den Osterferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte lesen Sie die folgenden Briefe des Hessischen Kultusministeriums und der Schulleitung zum weiteren Vorgehen ab dem 19. April 2021 und die Einwilligungserklärung zur Durchführung von kostenfreien Antigen-Tests zur Eigenanwendung :

Elternbrief_12.04.2021

Elternbrief_14.04.2021

Einwilligungserklaerung

Bitte füllen Sie die Einwilligungserklärung aus, unterschreiben Sie sie und geben Sie sie Ihrem Kind im Falle von Präsenzunterricht mit in die Schule. Sie wurde auch von den Klassenlehrern an Sie per e-Mail verschickt.

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern, Lehrkräften, Mitarbeitern, Eltern und Freunden der Martin-Buber-Schule frohe Osterfeiertage und erholsame Ferien. Bleibt/Bleiben Sie alle gesund!

Ferienbeginn und Unterricht nach Ostern

Liebe Eltern,

nachfolgend finden Sie einen Brief zum Ferienbeginn und Unterricht nach Ostern:

Brief_Osterferien