AGs

Das Angebot an Arbeitsgemeinschaften der Martin-Buber-Schule ist grundsätzlich kostenlos. Ausgenommen hiervon sind Kosten für Ausflüge, Prüfungsgebühren etc., die die Teilnehmer selbst entrichten müssen und die Kurse der Musikschule (Gitarre/Keyboard).

Die Teilnahme ist freiwillig, sobald man sich angemeldet ist eine regelmäßige Teilnahme aber verpflichtend.

Aktuelle AGs in diesem Schuljahr:

Astronomie-AG

Wo: Physikraum
Wann: donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe (max. 15 Teilnehmer)

Der Weltraum, unendliche Weiten…
In diesem Kurs ergründen wir die Geheimnisse
unseres Universums. Wir durchqueren unser Sonnensystem, erforschen unsere Sonne
und fremde Sterne, fliegen zu Exoplaneten bis hin in ferne Galaxien. Dabei
entdecken wir gefräßige Schwarze Löcher und andere mysteriöse Objekte und
begegnen sogar außerirdischem Leben. Ferner reisen wir bis zum Anbeginn unserer
Zeit, wie auch in die fernste denkbare Zukunft. Neben Himmelsbeobachtungen auf
der Starkenburg-Sternwarte planen wir u.a. Ausflüge zur Europäischen Weltraumorganisation
ESA/ESOC sowie zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, dem
DLR_School_Lab.

Feuerwehr

Wo: Freiwillige Feuerwehr Heppenheim-Mitte 
Wann: donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe (max. 15 Teilnehmer)

Im Rahmen des landesweiten Projekts „Mhr Feuerwehr in Schulen“ startete die Martín-Buber-Schule 2019 eine Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Heppenheim, die allerdings erst im Schuljahr 2021/22 aktiv anlaufen konnte. Unsere Schülerinnen und Schüler werden zur AG von der Feuerwehr mit einem Mannschaftsbus zur Feuerwache gefahren. Auf dem Feuerwehrgelände wird erstmal die Feuerwehruniform angezogen, bevor es in verschiedenen Übungen darum geht, Brände auf verschiedene Arten zu löschen, Knoten zu machen und zu lösen oder im Theorieteil Regeln zum Umgang mit Brandlöschern zu lernen. Die AG wird von Frau Englmeier zusammen mit Herrn Stadtler von der Feuerwehr Heppenheim geleitet.

Holz-Werken

Wo: U.13
Wann: ab dem 2. HJ (2022) / donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe (max. 15 Teilnehmer)

Wir lernen den Umgang mit dem Werkstoff Holz und erstellen einfache Werkstücke für den spielerischen Gebrauch.
Die Gegenstände dürfen nach Fertigstellung mit nach Hause genommen werden.

Kosten: 5€

Keyboard-AG

Wo: Musikraum
Wann: donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe (max. 15 Teilnehmer)

Gemeinsames Musizieren macht Spaß!
Auch du kannst dabei sein und brauchst dafür keinerlei Notenkenntnisse. Einfache Lieder und bekannte Filmmelodien spielst du bereits nach kurzer Zeit mit beiden Händen auf dem Keyboard.
Durch die kleine Gruppengröße können wir auf die Wünsche des einzelnen Schülers eingehen und jeden Schüler/ jede Schülerin individuell fördern.

Die AG läuft ein ganzes Schuljahr, damit du möglichst viele Musikstücke spielen kannst.

Tanz-AG

Wo: Gymnastikraum der Sporthalle     
Wann: donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe

In der Tanz-AG werden kleine Tanzchoreographien einstudiert, die z.B. an
Schulfesten aufgeführt werden. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler
verschiedene Tanzstile, wie Hip Hop oder Jazz Dance kennen und entwickeln in
Kleingruppen eigene Tanzschritte und Tanzkombinationen.

Zur Teilnahme sind keine Vorkenntnisse nötig, nur Spaß am Tanzen und Freude an der Bewegung.

Ton-AG

Wo: wird noch bekanntgegeben      
Wann: ab dem 2. HJ (2022) / donnerstags, 8./9. Stunde
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe (max. 15 Teilnehmer)

Infos folgen

Kosten: 5 €
Die Gegenstände dürfen nach Fertigstellung mit nach Hause genommen werden.

Diese AGs finden immer wieder statt, allerdings nicht in diesem Jahr:

Kunst-AG

Wo

Wann
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe

In dieser AG werden wir uns nicht nur mit Malerei, sondern auch graphische Kunst, Druck und Skulpturen beschäftigen. Dabei werden wir verschiedene Techniken ausprobieren.
Eure Kunstwerke können nach einer Ausstellung mit nach Hause genommen werden.

Materialkosten: ca. 3 €

Lego Mindstorms

Wer: Jahrgangsstufen: 5-7
Wo: 
Wann: 
Kosten: keine
Voraussetzungen: Spaß am Zusammenbauen von Lego-Bausteinen

Interessierst du dich für LEGO oder LEGO Technic, kennst vielleicht sogar LEGO MINDSTORMS oder hast Spaß an technischen Themen? Dann bist du hier genau richtig.
Wie der Name schon sagt, ist Lego Mindstorms ein Produkt aus dem Hause Lego. Mit den LEGO MINDSTROMS Bauteilen und dem sogenannten NXT Baustein können Schüler/innen funktionsfähige Fahrzeuge bzw. Roboter bauen und damit experimentieren. Ein einfaches auf Symbolen basierendes Programmieren fördert den raschen Einstieg und schnelle Fortschritte.

LEGO MINDSTORMS verknüpft Inhalte von Technik, Informatik, Physik und Mathematik miteinander. Dabei könnt ihr Naturwissenschaften, Mathematik, Technik und Informations- und Steuerungstechnik aktiv erleben.

Chor

Wo
Wann: 
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe 

Willkommen sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 6, die gern mit anderen zusammen singen wollen. Wer sich traut darf auch gerne mal einen Part alleine singen oder rappen. Gesungen werden deutsche und eventuell englische Lieder. Kleine Kanons und auch zwei- bis dreistimmige Lieder werden zum Programm gehören.
Auftritte gehören zum Chorleben dazu. So wird es zu öffentlichen Singen Gelegenheiten geben, z.B. auf dem Schüler-Lehrer-Konzert.
In der Chor-AG ist jeder herzlich willkommen!

Kletter-AG

Wo: 
Wann: 
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe 

In der Kletter-AG lernt ihr Klettern von Grund auf. Schwerpunkt ist zuerst die Sicherungstechnik, aber auch Klettertechnik und Materialkunde wird vermittelt.
Am Ende des Halbjahres könnt ihr sicher und selbständig einen Kletterpartner sichern, selbst Toprope-Klettern, bouldern und evtl., wer es sich selbst zutraut, auch schon erste Erfahrungen im Vorstieg-Klettern sammeln. Ein Ausflug in die Kletterhalle Bensheim wird durchgeführt, sobald ihr fit genug seid!

Turnen

Wann:   
Wo:   
Wer: Klasse 5-9

Wir  turnen an verschiedenen Geräten. Wir erlernen vielfältige Sprünge am Trampolin. Mit dem Bodenturnen setzen wir uns intensiv auseinander. Auch die Trendsportart Parcours spielt bei uns eine wichtige Rolle. Ihr könnt euch  ausprobieren, neue Übungselemente erlernen, Aufführungen mitgestalten. Vor allem steht die Freude an Bewegung im Vordergrund.

Darstellendes Spiel

Wo: 
Wann: 
Wer: alle Schülerinnen und Schüler der 5.-6. Jahrgangsstufe

Einfache Mittel können viel bewirken:
Mit viel Spaß werden wir spielerisch die theatralischen Mittel, wie Körper, Stimme, Raum, Requisiten, Kostüm, Bühnenbild und Licht, kennenlernen und anwenden. Die Mittel werden in Übungen erprobt und in Produktionen umgesetzt. Dabei ist es nicht nur das Ziel die einzelnen Persönlichkeiten zu stärken, sondern auch Gruppenprozesse kennenzulernen.

Die erlernten Fähigkeiten können auch im Alltag und in anderen Fächern, wie z.B. bei Präsentationen, angewendet werden.

Es werden unter anderem folgende Fähigkeiten/Eigenschaften geschult:

  • Wahrnehmung
  • sprachliche Fähigkeiten
  • Selbsteinschätzung
  • Selbstvertrauen
  • Ausdruck von Emotionen