BUFI (Berufsfindungsprojekt): Für die Berufswahl vorbereitet

Seit Jahren kooperiert die Martin-Buber-Schule bei der Berufsorientierung mit der katholischen Gemeinde St. Peter. Auch in diesem Jahr besuchten zehn unserer Neuntklässler über mehrere Wochen hinweg die angebotenen Seminare des BUFI (Berufsfindungsprojekt). Heute war der Abschluss: Bevor die Zertifikate verteilt wurden, galt es sich mit den Inhalten und Schwierigkeiten in Ausbildungsverträgen auseinanderzusetzen. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und an das Team um Diakon Jakob vielen Dank für die Betreuung unserer Schülerinnen und Schüler. Konrektorin Beate Späth überbrachte die Glückwünsche der Schulleitung.